Kostenlose Beratung:

0800 9 225 225

Mo bis Fr von 09.00 bis 18.00 Uhr

News

5. Dezember 2016
Steuerfreie Zuwendungen statt Weihnachtsgeld?

Weihnachtsgeld zahlen viele Unternehmen ihren Mitarbeitern. Allerdings handelt es sich dabei um ein zweischneidiges Schwert. Arbeitnehmer freuen sich über die zusätzliche Zahlung. Oft aber nur solange, bis sie schwarz auf wie auf ihrem Lohnzettel sehen, wie viel Geld ihnen nach Abzug von Steuern und Sozialabgaben tatsächlich übrigbleibt. Das Ergebnis ist schlicht frustrierend. Für Arbeitgeber bedeutet das […] weiter

28. November 2016
Lohnkostenoptimierung dank Grippeimpfung

Arbeitgeber, die ihre Lohnkosten optimieren wollen, bieten ihren Arbeitnehmern steuerfreie Zuwendungen an. Etwa, anstelle einer Lohnerhöhung oder auch als Anerkennung besonderer Leistungen. Neben Sachzuwendungen wie Tankgutscheinen oder auch Zuschüssen zur Kinderbetreuung können Arbeitgeber auch in Maßnahmen zur Gesundheitsförderung ihrer Mitarbeiter investieren. Dafür kommen zum Beispiel passend zur Jahreszeit auch Grippeimpfungen in Fragen. Arbeitgeber profitieren dabei […] weiter

21. November 2016
Steuerfreie Zuwendungen als Alternative zur Gehaltserhöhung

Zu einer guten Arbeit gehört eine angemessene Bezahlung. Sie ist entscheidend für die Zufriedenheit von Arbeitnehmern mit ihrer Arbeitsstelle. Früher oder später steht dann auch das Thema Gehaltserhöhung an. Das ist jedoch ein heikles Thema. Um das Gehalt eines Arbeitnehmers spürbar zu erhöhen, muss der Arbeitnehmer tief in die Tasche greifen. Er muss schließlich auch […] weiter

17. November 2016
Lohn-Extras statt Lohn-Erhöhung

Zu einem guten Job gehört ein gutes Einkommen. Möchte ein Arbeitgeber die besonderen Leistungen eines Mitarbeiters würdigen, lässt er ihm eine einmalige Sonderzahlung zukommen. Auch eine Lohnerhöhung ist denkbar. Solche Maßnahmen sorgen für Freude beim Arbeitnehmer. Die schwindet jedoch schnell beim Blick auf den Lohnzettel. Nach Abzug von Sozialabgaben und Lohnsteuer bleibt von der Erhöhung […] weiter

7. November 2016
Steuerfreie Zuwendung – was ist das und wie lassen sich damit Lohnkosten senken?

Lohnkosten spielen für jedes Unternehmen eine wichtige Rolle. Schließlich sind sie in den meisten Unternehmen ein besonders großer Kostenfaktor. Den gilt es zu senken. Das geht zum Beispiel mit einer Lohnkostenoptimierung. Das Besondere daran: Arbeitgeber wie Arbeitnehmer profitieren. Eine besonders wichtige Rolle spielen bei einer Lohnkostenoptimierung steuerfreie Zuwendungen. weiter

1. November 2016
Lohnkostenoptimierung: Berufsspezifischen Erkrankungsrisiken begegnen

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat systematisch Daten von 26 Millionen gesetzlich krankenversicherten Arbeitnehmern ausgewertet. Ergebnis dieser Studie: In bestimmten Berufen treten Erkrankungen des Herz-Kreislauf- sowie des Muskel-Skelett-Systems besonders häufig auf. Als Gegenmaßnahme empfiehlt die Studie gezielte Gesundheitsförderung zur Prävention. Arbeitgeber können ihre Mitarbeiter mit passenden Maßnahmen zur Gesundheitsförderung unterstützen. Solche Maßnahmen reduzieren zum einen […] weiter

25. Oktober 2016
Urteil: Fortbildungskosten sind kein steuerpflichtiger Lohn

Nimmt ein Arbeitnehmer an einer Weiterbildung teil, kann der Arbeitgeber die Kosten dafür übernehmen. In vielen Fällen zählen die übernommenen Kosten nicht als Arbeitslohn des Arbeitnehmers. So entschied auch in einem aktuellen Fall das Finanzgericht Münster. Geklagt hatte ein Unternehmer gegen das Finanzamt Münster. Das war der Auffassung gewesen, die Fortbildungskosten müssten als Arbeitslohn angerechnet […] weiter

18. Oktober 2016
Mit betrieblichen Sozialleistungen Lohnkosten optimieren

Lohnkosten zu reduzieren und zu optimieren ist das Bestreben der meisten Unternehmen. Schließlich machen die Kosten im Personalbereich in vielen Unternehmen einen großen, oft sogar den größten Kostenpunkt auch. Lohnkosten lassen sich mit sogenannten steuerfreien Zuwendungen optimieren. Dazu gehören unter anderem eine Reihe von betrieblichen Sozialleistungen. Solche Leistungen senken nicht nur die Personalkosten, sondern wirken […] weiter

11. Oktober 2016
Bei Lohnkostenoptimierung an Ausgleich für Altersvorsorge denken

Die Lohnkostenoptimierung ist in ideales Mittel, um Kosten im Personalbereich zu senken oder künftig deutlich leichter steigen zu lassen. Der große Vorteil gegenüber anderen Mitteln zur Kostensenkung besteht darin, dass Arbeitgeber wie Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren. Voraussetzung dafür ist, dass die Optimierung umsichtig geplant und umgesetzt wird. Dazu gehört grundsätzlich auch ein Ausgleich möglicher Verluste in […] weiter

4. Oktober 2016
Bei einer guten Nettolohnoptimierung profitieren alle Beteiligten

Wer als Arbeitgeber Kosten senken möchte, kann zu den gängigen Mitteln greifen. Die heißen vor allem Kürzungen. Im Personalbereich nicht selten Gehaltskürzung oder Entlassung. Das stößt nie auf Begeisterung und auch nur selten auf Verständnis. Es gibt jedoch eine gute Alternative, von der beide Seiten profitieren können: eine Nettolohnoptimierung. Wird sie richtig gemacht und mit […] weiter